An die
pensionierten, aber aktiven Mitglieder des DSLV Niedersachsen


Betr.: Seniorentreffen


Liebe Kolleginnen und Kollegen,


ein Besuch der Händel-Festspiele in Göttingen hat unendlich viele prägende Erinnerungen an meinen Studienort wieder revitalisiert: Gaudeamus igitur!!
Der Sportlehrertag des DSLV am Mittwoch, den 11.09.2019 ist ein optimaler Anlass, Episoden, Erfahrungen und Begegnungen wieder lebendig werden zu lassen oder aber diese altehrwürdige Universitätsstadt kennenzulernen.
Das vom amtierenden Vorstand initiierte und von mir organisierte Seniorentreffen soll wie folgt ablaufen:
– Optionale Anreise am Vortag (10.09.); Übernachtung in Eigenregie
– ab 19 Uhr gemütliches Beisammensein im Restaurant „Café Gartenlaube“, Markt 7       (mit gemütlichem Biergarten in Reichweite des „Gänselieselbrunnens“)
– Mittwoch, ab 10 Uhr Treffen im genannten Lokal mit Frühstücksangebot
– von 11 bis 12 Uhr 30 Innenstadtführung; anschließend gemeinsamer Imbiss
– im Anschluss daran individuelle Fahrt zum Sportinstitut (Sprangerweg 2); Möglichkeiten: Linienbus, Fahrgemeinschaften, Fahrrad, ..
– um 14 Uhr Begrüßung der Seniorinnen und Senioren durch den Vorstand
– Führung durch das Institut und Präsentation des Sportlehrertages
– ab 16 Kaffee und Kuchen im Institut mit herzlicher Verabschiedung


Aus der DSLV-Kasse werden die Kosten für die Stadtführung und die Bewirtung im Institut übernommen.


Ich bitte um verbindliche Teilnahmezusage über die Geschäftsstelle (!) bis 04.09.: 
Harald Volmer, Osterfeldstr. 27, 30900 Wedemark, Tel.: 05130/6096 061,
Fax: 05130/58974, elektr. Post: info@dslv-niedersachsen.de


Gleichzeitig bitte ich Zustimmung zur Weitergabe der Daten an alle Teilnehmer, um die Organisation zu erleichtern und zu optimieren: z.B. Bildung von Fahrgemeinschaften.
Über zahlreiche positive Rückmeldungen mit spezifischen Angaben (z.B. Anreise am Vortag) und Wünschen (z.B. zu Schwerpunkten der Stadtführung) würde ich mich auch im Namen des Vorstands sehr freuen.


Mit sportlichen Nostalgiegrüßen
Gerd Oberschelp

Gerd Oberschelp
Stadtweg 53 Tel.: 0541/389390 el. Post: goberschelp@web.de
49086 Osnabrück mob.: 0163/6314078